INTEGRATION - Ascheberg e.V.

Herzlich willkommen!

Wir wünschen Ihnen einen guten Morgen!

"Unsere Webseite befindet sich derzeit noch im Aufbau. Wir haben für Sie aber schon jetzt erste hilfreiche Informationen veröffentlicht. Schauen Sie einfach regelmäßig wieder rein, wir arbeiten kontinuierlich daran zu helfen und darüber zu berichten."

Wir vermitteln die deutsche Kultur durch entsprechende Veranstaltungen, z.B. Kontaktförderung zwischen Geflüchteten und Deutschen. Im ehrenamtlichen Sprachkurs erworbene Deutschkenntnisse sollen angewandt und gefestigt werden. Gegenseitiges Kennenlernen und Verständnis für einander und die jeweilige Kultur wird gefördert. Das Ankommen in Deutschland wird erleichtert.

Vor- und Nachbereitung im ehrenamtlichen Sprachkurs, Abbau von Vorurteilen auf Seiten der einheimischen Bevölkerung. Die Geflüchteten machen positive/lehrreiche Erfahrungen außerhalb der Unterkünfte. Gemeinsame Freizeitaktivitäten, wie z.B. Städtetouren, Zoobesuche, Museumsbesuche, Ausstellungen etc. müssen duch Spenden finanziert werden.

Wie können Sie helfen

Das Einkommen der Geflüchteten liegt in den meisten Fällen unter dem HarzIV-Satz, daher können sie nur einen gewissen Eigenanteil aufbringen, aber eben nicht alles. Selbst der kleinste Betrag hilft. Wir sind für jede Spende dankbar.

So erreichen Sie uns!

INTEGRATION - Ascheberg e.V.
Ansprechpartnerin: Roswitha Reckers (Vorstandsvorsitzende, Datenschutzbeauftragte)
Rankenstr. 43a
59387 Ascheberg
Telefon: 02599 741 8558
E-Mail: info@inta-ascheberg.de
Bankverbindung:
Sparkasse Westmünsterland
IBAN: DE 18 4015 4530 0038 7486 12

Datenschutzhinweis "Cookies"

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Datenschutzinformationen